Energieausgleich

Mein Energieausgleich für Heilbehandlungen beträgt 90 € die Stunde, daraus ergibt sich dann die Dauer der jeweiligen Sitzung.

Mein Energieausgleich als Mentaltrainerin beträgt 90€ die Stunde.

Mein Energieausgleich als Tierheilpraktikerin beträgt 120€ die Stunde.

Ich behalte mir vor, bei deutlich längeren Sitzungen einen Aufpreis zu verrechnen.

Jede Frage die von mir per Mail beantwortet wird, rechne ich per Zeitaufwand ab. Dabei fallen pro Frage kosten zwischen 15€ - 30€ an.

Alle Preise sind inklusive der gesetzlich festgelegten Umsatzsteuer.

 

 

Zahlungsart

Behandlungen und Sitzungen vor Ort, in meiner Praxis, werden bar abgerechnet.

Hausbesuche und Tierbehandlungen bei Ihnen oder am Stall werden ebenfalls bar abgerechnet.

Bei Lebensberatungen am Telefon und schriftlichen Ausarbeitungen erhalten Sie eine Rechnung.

Rechnungen begleichen Sie bitte 3 Tage nach Erhalt.

Sollten Sie die Rechnung später begleichen, erlaube ich mir eine Mahngebühr zu berechnen und weitere Gespräche und schriftliche Ausarbeitungen erfolgen dann nur noch gegen Vorkasse.

Telefonberatungen

Telefonische Lebensberatungen werden Minutengenau abgerechnet.

Sie bezahlen für eine Minute - 1 Euro oder für eine Minute - 1,50 Euro, das kommt darauf an welche Sitzung Sie gebucht haben. Der Minutenzähler des Telefons zeigt mir die genaue Gesprächszeit an.

Ich bitte Sie mir vor dem Telefontermin Ihre Rechnungsadresse mitzuteilen.

Bitte rufen Sie mich zu unserem vereinbarten Termin an, da  keine Telefongebühren im Preis inbegriffen sind.

Ich biete aus Datenschutzgründen keine Gespräche über WhatsApp oder Skype an.

Bitte rufen Sie auf folgender Festnetznummer an:  +49 (0) 2942/574261.

Ich bereite mich intensiv und individuell auf jedes Gespräch vor, diese Zeit berechne ich Ihnen nicht, rufen Sie dann allerdings, bis 10 Minuten nach unserem vereinbarten Termin nicht an, bitte ich um Ihr Verständnis das ich von Folgeterminen absehe.

Wenn Sie Ihren vereinbarten Termin nicht wahrnehmen möchten,  sagen Sie bitte rechtzeitig vorher ab, damit geben Sie einer anderen Person, die dringend Hilfe braucht, die Chance diese auch zu bekommen.

 

Seminare und Workshops

Seminaranmeldungen sind immer verbindlich.

Bei Anmeldung werden 50% des Energieausgleiches sofort fällig, den restlichen Betrag bezahlen Sie bitte am Seminartag in bar, direkt vor Ort. Eine Rückzahlung des Betrages ist nicht möglich. Es steht Ihnen frei, eine Ersatzperson zu stellen.

Terminabsagen

Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können bitte ich um eine Absage. Sie können einen Termin per Mail absagen.

Bitte beachten Sie dazu folgende Fristen:

Sitzungen die zwischen 48 und 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, werden mit 50% des Energieausgleiches in Rechnung gestellt.

Vereinbarte Termine die nicht mindestens 24 Stunden zuvor abgesagt werden und das nicht erscheinen zu einem vereinbarten Termin, stelle ich mit 100% des Energieausgleiches in Rechnung.

Wichtig !!!

§ Haftungsausschluss:

 Bei allen  Dienstleistungen, die ich hier anbiete, kann und wird kein Heilungsversprechen gegeben. Es gibt keine Garantie auf die von mir angebotenen Dienstleistungen. Meine Dienstleistungen ersetzen nicht die Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker. Die in Anspruchnahme meiner Dienstleistungen erfolgt in eigener Verantwortung des Klienten und er übernimmt auch die Verantwortung für das, was er erfährt.

Eine Rücknahme meiner Dienstleistungen ist ausgeschlossen.

Der Klient trägt die Verantwortung für sein Befinden, meine Dienstleistung dient nur zur Unterstützung.

Ebenso trägt der Klient die Verantwortung für alles, 
was in seinem Leben geschieht und trägt alle Entscheidungen selbst.

Es wird keine Garantie darauf gegeben, dass man während oder nach der Energiearbeit oder nach Einweihungen etwas spürt, wahrnimmt oder Veränderungen eintreten.

 

Ich, Dorothee Kirchhoff, weise deutlich darauf hin, dass auch in rechtlicher Hinsicht keine Wirksamkeitsgarantie von meiner Seite aus übernommen werden kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Meine Dienstleistungen sind kein Ersatz für eine medizinische Behandlung oder Betreuung. Dies ist im Hinblick auf eine Unterbrechung einer Heilbehandlung, oder das Herabsetzen oder Unterlassen von Medikamenten immer eine Entscheidung der betroffenen Personen selbst.